MOTORRAD-TAGE 2019

08. - 10. März 2019 / 3-Tages-Veranstaltung

Im Jahre 2019 feiert der staatlich-anerkannte Luftkurort Wiesmoor das 50. Jubiläum seiner Blumenhalle;

und das nicht ganz ohne eine der Top-Veranstaltungen des Jahres:

Die „Wiesmoorer-Motorrad-Tage“.


13 JAHRE „WIESMOORER-MOTORRAD-TAGE“ 

ZUM 50. GEBURTSTAG DER BLUMENHALLE WIESMOOR

Im Jahre 2019 feiert der staatlich-anerkannte Luftkurort Wiesmoor das 50. Jubiläum seiner Blumenhalle; und das nicht ganz ohne eine der Top-Veranstaltungen des Jahres: Die „Wiesmoorer-Motorrad-Tage“.
Mit der 13. Auflage dieser außergewöhnlichen Bike-Show in einer der ungewöhnlichsten Ausstellungshallen der Region lädt die Veranstalter-Familie Silvia und Dieter Eilers alle Motorrad,- Quad- und Gespannfahrer sowie interessierte Besucher herzlich ein.
Die auch nach 50 Jahren immer noch attraktive, zeitgemäße und stetig modernisierte Blumenhalle wird vom 08.-10. März 2019 wieder viele begeisterte Fahrer von schnellen Sportbikes und chromblitzenden Choppern nach Wiesmoor locken, denn die angenehm gemütliche Atmosphäre lädt zum ausgiebigen Verweilen ein. „Zeitweilig sieht man Gäste zum 3. oder 4. Male die Runde drehen“, erklärt Silvia Eilers, die sich bereits im Vorfeld besonders auf den Einfallsreichtum der Aussteller in Bezug auf die Präsentation ihrer Fahrzeuge innerhalb der Blumenbeete freut.
Ein faszinierender Eindruck entsteht besonders am Freitagabend, wenn ab 19:00 Uhr nach Hallenöffnung die Effekt-Strahler und bunten Scheinwerfer die ausgestellten Quad´s und Bikes in einer Art „Wunderwelt“ erscheinen lassen. Sollten hier noch Wünsche der Besucher offen geblieben sein, so wird ab ca. 20:30 Uhr die aus dem Emsland stammende, erstmalig auftretende Live-Band „Cadillac“ für Hammer-Stimmung sorgen, denn von Udo Lindenberg bis L.Buffel (Johnny Däpp) spielt die Gruppe alles, was gewünscht wird. Selbstverständlich sorgt die Besetzung des, vollständig in die Show integrierten Cafe´s, für die Bereitstellung der notwendigen flüssigen Unterstützung sowie mit der aus den Jahren zuvor bekannten Currywurst (etc.) für die hungrigen Musikfreunde.
Somit darf das Rennteam Eilers als Organisator auch stolz auf die Tatsache sein, dass mittlerweile nahezu alle Motorradmarken in Wiesmoor vertreten sind. Neben der erstmalig präsentierten Moto Guzzi V85 TT Enduro, der V9 Bobber Sport wird Günther Hinrichs von der Motorrad-Diele das gesamte Suzuki-Programm präsentieren.
Auch Rolf Biermann als Inhaber des Motorradhauses Schlickel in Oldenburg freut sich mit der neuen Supermoto Hypermotard 950, dem Überflieger-Superbike Pannigale V4S und der neuen Monster auf die Show in Wiesmoor.
Neben BMW mit der neuen S1000RR mit ihrer 207 PS starken Shift-Cam-Technologie und der neuen 1250 GS-Enduro kann auch Honda mit den aktuellen 2019-Farbmodellen in Form der brandneuen Afrika-Twin auftrumpfen.
Selbstverständlich bietet nicht nur Honda mit der CBR 125 R etwas für die 16-jährigen an, wie die CB 650 R stammt auch die CB 500 R aus der CB-Neo-Sport-Reihe des größten japanischen Herstellers. Auch Lutz Kuhnert aus Wilhelmshaven sowie Fa. Harms und Herrmann mit Peugeot, Suzuki und Yamaha ist auch Thomas Nee mit seinen berühmten „Indian“ seit Jahren dabei und sie freuen sich auf das interessierte Publikum, das in Wiesmoor nicht nur auf neue Modelle fixiert sein muss, sondern seit Jahren auch im Bereich der Gebraucht-Motorräder stets auf seine Kosten kommt, denn neben der aus Brake stammenden Motorrad-Box bieten diverse Händler auch gepflegte und zuverlässige „Gebrauchte“ an. Hochaktuell und informativ wird auch in diesem Jahr wieder Fahrschullehrer Thorsten Hornung Rede und Antwort stehen, wenn es um Fragen rund um die Fahrschule geht.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Rennteam-Eilers

 


Öffnungszeiten

Freitag: 19.00 bis ca. 3.00 Uhr

Samstag: 10.00 bis 18.00 Uhr

Sonntag: 10.00 bis 18.00 Uhr


Messe-eintritt

5.00 Euro p.P.

Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt!


Blumenhalle Wiesmoor

Dahlienstraße 26

26639 Wiesmoor




Bildergalerie